• Schnellsuche freie Zimmer Pfeil nach unten

Seeschloss Schorssow Stadt Teterow und Umland

Seeschloss Schorssow

Schorssow liegt in der Mecklenburgischen Schweiz am Südwestufer des Malchiner Sees. Am westlichen Rand des 1372 erstmals erwähnten Ortes liegt der Haussee.

An diesem See liegt inmitten eines englischen Landschaftsparks das Herrenhaus Schorssow. Es wurde um 1730 als Herrenhaus gebaut und 1808 bis 1812 von Hofjägermeister von Moltke zu einem klassizistischen Dreiflügelbau umgestaltet.

Ende des 19. Jahrhunderts gelangte das Haus in den Besitz der Familie Tiele-Winckler, deren Familienwappen noch heute das Portal schmückt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Herrenhaus 1951 unter Denkmalschutz gestellt, fungierte zu DDR-Zeiten als Kinderkrippe, Betriebsküche, Schule und Gemeindebüro.

Um dem drohenden Verfall des Hauses entgegenzuwirken, wurde es ab 1995 total entkernt, aufwendig rekonstruiert und 1997 als Schlosshotel eröffnet. Der gastronomische sowie der Wellness-Bereich des Hotels sind auch für NichtHausgäste zugänglich.

Seeschloss Schorssow

Am Haussee 3
17166 Schorssow

Das könnte Sie noch interessieren

Möchten Sie weitere Urlaubstipps? Hier finden Sie viele schöne Freizeitideen.

Unsere Empfehlungen

Suchen Sie weitere Tipps für Ihren Urlaub in Teterow? Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Angebote

Das besondere Arrangement, spezielle Angebote für einen Kurzurlaub, die Nebensaison, Gruppen ... Entdecken Sie unsere Angebote.