Dargun Dargun
Dargun
Dargun

Dargun

Ort

Am Naturpark Mecklenburgische Schweiz

Die Stadt Dargun liegt malerisch am Klostersee, einem von Zisterziensermönchen angelegten Stausee. Das einstige Zisterzienserkloster wurde zu einem der schönsten Renaissance-Schlösser Norddeutschlands umgebaut und 1945 leider durch einen Brand zerstört. Im weiten Schlosspark vermitteln die romantischen Ruinen und uralten Klostergebäude noch heute einen Hauch von Mittelalter.

Die Einwohner und ihre Gäste sind oft und gern in der hier eingerichteten Bibliothek und im Stadtmuseum. In der Sommersaison finden in der Kirche und im Innenhof der Anlage unterschiedliche Veranstaltungen statt.

Die Altstadt Darguns wurde sehr behutsam saniert und bekam dadurch ein sehr idyllisches Flair.

Bequem erreichbar und Ausgangspunkt für viele Urlaubsaktivitäten sind der Naturpark Mecklenburgische Schweiz & Kummerower See und das naturnahe Trebeltal mit Biberburgen und seltener Vogelvielfalt.

Unterkunft in Dargun finden

Schnellsuche
via booking.com
wird geladen
- Anzeige -

Karte & Anreise

Stadt Dargun | Schloss 10, 17156 Dargun

Anreise mit Bus & Bahn

Die Fahrplan­auskunft der Deutschen Bahn zeigt Verbindungen und bietet die Möglichkeit Tickets online zu buchen:

Verbindungen & Preise

Mietwaren vor Ort?

Günstige Mietwagen finden Sie im Mietwagenvergleichsportal von Check24.

Mietwagen-Check

Ladestationen für E-Autos

Einen Überblick bietet die Karte von Openchargemap.

Karte der Ladestationen

Routenplaner

Öffne den Ort in deiner Karten-App.